Bringt Apple zur WWDC iCloud Fotosharing ?

Spätestens seid Facebook für Instagram 1 Milliarde $ auf den Tisch gelegt hat ist klar wie wichtig Fotosharing Dienste heute sind.

Nun meldet das WSJ, dass Apple an einem ähnlichen Dienst arbeite. Der Dienst soll auf der Fotostream Funktion der iCloud basieren. Diese würde einfach ums Fotosharing erweitert werden.

Vorgestellt werden soll das ganze an der WWDC welche am 11. Juni startet.

Ein eigener Fotosharing Dienst von Apple wäre ein weiterer Versuch ein soziales Netzwerk zu etablieren. Der erste ging mit dem Musiknetzwerk Ping gründlich daneben, mal schauen ob es Apple diesmal richtig macht.

[ad#Google_Adsense_Media]