Asus bringt Android 4.1 Jelly Bean für Transformer Tablets

Dieser Beitrag ist Teil 4 von 6 der Serie Android 4.1


Asus hat in Sachen Android und Updates einen sehr guten ruf. Im Unterschied zu Samsung sind die Taiwaner immer sehr schnell mit Updates ihrer Tablets und Smartphones.

Nun hat Asus an einer Veranstaltung in Holland bekannt gegeben die Transformer Modelle TF201, TF 300T und TF 700T mit Android 4.1 Jelly Bean auszustatten.

An dem Event in Holland wurde nichts über das beliebte TF101 und das Slider SL101 gesagt, was zu Befürchtungen führte diese älteren Geräte könnten auf der Strecke bleiben.

Asus Deutschland hat dem nun auf seiner Facebook Page widersprochen:

Wir müssen dies klar dementieren. Die Kollegen aus den Niederlanden haben keine Aussage über TF101/SL101 getroffen, sondern lediglich bestätigt, dass die TF201/TF300/TF700 ein Jelly Bean Update bekommen werden. Der Umkehrschluss, dass TF101/SL101 kein JB Update erhalten werden, ist falsch und reine Spekulation. Nach aktuellen Kenntnisstand werden auch Nutzer der älteren TF101/SL101 in den Genuss eines Android 4.1 Updates kommen.

Asus macht damit seinem Ruf mal wieder alle Ehre und wird wohl wieder zu den ersten gehören welche ihre Tablets auf Jelly Bean bringen. (via)




25.7cm(10.1") Asus EeePad Transformer Pad+Dock 32GB TF300T-1K118A Blue
List Price: EUR 449,00 EUR
New From: 0 Out of Stock
Used from: EUR 222,99 EUR In Stock

Series Navigation<< Android 4.1 Jelly Bean für Galaxy S3, Galaxy Note & Galaxy Note 10.1 kommt sehr baldSamsung nimmt Stellung zu Update auf Android Jelly Bean >>
iOS 6 Beta 3 für Entwickler veröffentlicht - Alle Neuerungen
Nokia Lumia 900: Das Flop-Phone wird im Preis halbiert