Mountain Lion: Firmware-Update bringt Power Nap aufs MacBook Air

Apple hat heute Nacht ein Firmware Update für die MacBook Air Modelle ab 2011 veröffentlicht.

Das Update bringt die Funktion Power Nap aufs MacBook Air. Power Nap lässt den Mac auch in ausgeschaltetem Zustand verschiedene Dinge erledigen:

Er aktualisiert laufend Mail, Kontakte, Kalender, Erinnerungen, Notizen, den Fotostream, „Meinen Mac suchen“ und „Dokumente in der Cloud“. Wenn der Mac dabei an den Strom angeschlossen ist, lädt er Software Updates und macht Backups mit Time Machine. Dabei sind die Systemtöne ausgeschaltet und Leuchtanzeigen und Lüfter arbeiten auch nicht, damit dich nichts stört. Wenn dein Mac dann wieder aufwacht, ist schon alles bereit.

Auch das MacBook Pro mit Retina Display kann Power Nap. Apple hat angekündigt für dieses in Kürze ebenfalls ein Update zu liefern.

  • Stewart

    Ist der iMac von Power Nap ausgeschlossen?:/

    • http://www.iFrick.ch Jean-Claude Frick

      Bisher unterstützen nur die MacBook Air und das MacBook Pro mit Retina Display Power Nap.
      Es muss laut Apple ein SSD Mac sein, also würden die SSD iMacs wohl auch funktionieren, noch wird das aber nicht unterstützt.
      Ob und wann es kommt ist völlig unklar bisher