Android 4.1 Jelly Bean auf dem Amazon Kindle Fire – Das Ding wird brauchbar

Ich habe es gewagt. Nachdem der Amazon Kindle Fire bei mir monatelang nur rumlag habe ich das Teil gerooted und Android 4.1 Jelly Bean drauf gespielt.

Der Kindle Fire ist in Europa bisher unbrauchbar da Amazon all seine Content Dienste US Only betreibt. So können keine Apps installiert, keine Videos ausgeliehen und keine Musik gekauft werden. Für all das ist der Kindle Fire aber eigentlich gedacht.

Mit Jelly Bean drauf wird daraus eine Art Nexus 7 Tablet. Um es gleich vorweg zu sagen: Android 4.1 Jelly Bean läuft perfekt auf dem Kindle Fire.

Und so habe ich es gemacht:

  • Kindle Fire Utility runter laden (nur Version für PC)
  • Kindle Fire mit KFU rooten
  • Android 4.1 Jelly Bean für Kindle bei xda-Developers runter laden und installieren

Das ganze war eine Sache von 5 Minuten nachdem ich mal alle Files zusammen hatte. Die Anleitung von liliputing.com ist sehr gut und mit verschiedenen Videos ergänzt.

Ich habe Android 4.1 Jelly Bean nun seit 2.5 Wochen auf meinem Kindle Fire und das Ding rennt. Es ist schnell, hält ungefähr 2 Tage bei häufiger Nutzung und ist noch nie abgestürzt.

Im Video zeige ich euch die Vorteile des Amazon Kindle Fire mit Android 4.1 Jelly Bean:

Wer also noch so ein Teil rumliegen hat, dem kann ich wirklich nur empfehlen das neueste Android Betriebssystem drauf zu spielen. Ihr werdet die kleine Kiste nicht mehr wieder erkennen.

Wie immer übernehme ich keinerlei Verantwortung falls ihr eueren Kindle in einen Briefbeschwerer verwandelt. Macht vorher ein Backup damit ihr zurück könntet wenn etwas schief geht ;-)

[ad#Google_Adsense_Media]

  • Citibroker

    Hallo zusammen; für Interessierte… ich habe noch einen Kindle Fire mit Jelly Bean (4.1) abzugeben. Das Ding ist frisch aufgesetzt. Interesse?

  • http://www.tecrumors.com Erb

    Wie immer geht es bei mir nicht :/ es bootet automatisch immer in das TWRP :/

  • Jens ST.

    Hey, mal ne Frage.
    Und zwar funktioniert das jetzt auch mit dem aktuellen, in Deutschland erhältlichen, Kindle Fire?
    Hab mir eines über Cyber Monday zugelegt für 129€, möchte da auch gern Android 4.1 drauf haben.
    Danke schonmal!

    • http://www.iFrick.ch Jean-Claude Frick

      Hallo Jens

      Das kann ich Dir nicht beantworten. Auf meinem 2011er Kindle Fire hats problemlos geklappt, aber ob es auch auf dem aktuellen geht weiss ich nicht.

      Schau am besten mal im XDA-Dev Forum vorbei

  • OliG

    @JCFrick,
    Danke für Deinen Artikel, ich bin am überlegen meinen Kindle umzustellen. Allerdings stellt sich mir die Frage, welchen Einfluss hat das auf meine vorhandenen Bücher / meinen Amazone Kindle Account. Funktioniert das Senden von Büchern dann noch wie gewohnt?
    Hast Du Erfahrung mit Audible und dem Kindle? Hier komme ich über den US Account nicht an alle Hörbücher.
    Danke im vorraus
    Oli

    • http://www.iFrick.ch Jean-Claude Frick

      Auf deine bei Amazon gekauften Bücher hat das keinen Einfluss, da diese sowieso in der Amazon Cloud gespeichert sind und Du sie dann einfach mit der Kindle App für Android lesen kannst.

  • muckl

    sieht super aus, aber eine schöne Step by Step Anleitung wäre schon sehr wertvoll….für mich zumindet ;)