Google+: Erste Vanity URLs werden endlich ausgerollt

Kürzlich berichtete ich darüber, dass Google+ bald Kurz URLs (bezw. Vanity URLs wie das so schön heisst) bringen wird.

Zur Erinnerung: Statt unter plus.google.com/u/0/100663862803987327569 würde man mich dann unter plus.google.com/jcfrick finden.

Nun hat Google+ damit begonnen auch bei uns die ersten dieser praktischen Kurz ULRs zu verteilen. Wie immer bekommen zuerst die bekannten Alpha Tiere die Möglichkeit sich so eine URL zu sichern.

Blogger Kollege Caschy wurde bereits für das neue Feature freigeschaltet. Sein Google+ Account ist verifiziert und kommt daher zuerst dran.

Spielt aber keine Rolle denn auch wir Normalos werden bald unsere Wunsch URL aussuchen können. Achtet einfach darauf ob in eurem Google+ Profil eine schwarze Leiste erscheint welche euch auf die Vanity URL aufmerksam macht.

Wer hat schon eine Google+ Kurz URL erstellen können ?

Microsoft gibt sich nach 25 Jahren ein neues Logo
Facebook veröffentlich neue iOS App: Schneller bei seinen Freunden