Update für iOS WordPress App bringt neues Userinterface

WordPress hat seine App für iPhone und iPad aktualisiert.

Wichtigste Neuerung ist eine komplett überarbeitete Benutzeroberfläche. Neu wird eine Seitenleiste eingeblendet worin die wichtigsten Funktionen ausgewählt werden können.

Es kann von dort auch auf das WordPress Dashboard der eigenen Seite zugegriffen werden, was auf dem höher auflösenden iPad Bildschirm natürlich mehr Spass macht als auf dem iPhone:

Neben dem neuen UI gibts weitere Verbesserungen:

What’s new in 3.1:

★ Major UI Refresh!
- New sidebar menu for quick navigation.
- Sliding panels on the iPad for greatly improved navigation and ease of use.
- Updated colors and graphics.
- Improved sign up experience.
- New app icon.
★ Support for Post Formats.
★ WordPress.com Reader and Quick Photo added for the iPad.
★ New Simple post preview feature for the iPad.
★ All-new WordPress.com stats.
★ New WordPress.com Friend Finder feature helps you find your friends blogging on WordPress.com.
★ Landscape orientation support throughout the app.
★ Easy access to your site – view it and access the web dashboard right from the app.
★ Last but not least – many reliability improvements and performance tweaks.

Mit der nun vorliegenden Version 3.1 ist die iOS WordPress App noch mächtiger geworden. Habe ich sie bisher vor allem zum moderieren von Kommentaren benutzt könnt ich mir nun auch vorstellen mal einen Artikel damit zu verfassen.

WordPress
Download @
App Store
Entwickler: Automattic
Preis: Kostenlos

 

Android 4.0.4 & Sense 4.1 Update für das HTC One X
Pixelmator: Update bringt volle OS X Mountain Lion Unterstützung