WordPress für Retina Displays optimiert

WordPress nimmt sich dem Trend zum HiDPI Display an. In einem Blog Post gab WordPress Gründer Matt Mullenweg bekannt, dass man alle WordPress.com Blogs mit hochauflösenden Grafiken ausgestattet hat.

Dadurch sehen die Bedienelemente im Backend endich auch auf einem MacBook Pro mit RetinaDisplay klar und scharf aus:

Wer sein Blog selber hostet und WordPress als CMS System einsetzt, bekommt die neuen Icons mit der aktuellsten Version der JetPack Erweiterung.

JetPack V1.6 bringt all die Änderungen welche es braucht damit WordPress auf dem Retina MacBook Pro und den folgenden HiDPI Screens der Konkurrenz gut aussieht.

Damit entfällt für mich der letzte Grund doch noch den iMac anstatt das Retina MacBook zum bloggen anzuwerfen ,-)

[ad#Google_Adsense_Media]