iPhone 5: Mehr als 2 Millionen Vorbestellungen innerhalb der ersten 24 Stunden

Apple gab heute bekannt, dass innerhalb der ersten 24 Stunden mehr als 2 Millionen iPhone 5 vorbestellt wurden.

Das sind sehr eindrückliche Zahlen und entspricht rund:

  • 83 000 Stück pro Stunde
  • 1388 Stück pro Minute
  • 23 Stück pro Sekunde

Damit übertrifft der Start des neuen iPhones denjenigen des iPhone 4S um mehr als das doppelte, das iPhone 4 war vor 2 Jahren rund 600 000 mal verkauft worden innerhalb des ersten Tages.

Apple gab bekannt, damit mehr als den ersten Vorrat an iPhone 5 verkauft zu haben, so dass es zu Lieferverzögerungen kommen kann:

Die Nachfrage nach dem iPhone 5 übertrifft den ursprünglichen Vorrat und während der Grossteil der Vorbestellungen am 21. September an die Kunden ausgeliefert wird, müssen einige Auslieferungen bereits auf den Oktober geschoben werden.

“Die Vorbestellungen für das iPhone 5 haben den bisherigen Rekord vom iPhone 4S pulverisiert und das Feedback unserer Kunden ist phänomenal,” sagt Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Marketing von Apple. “iPhone 5 ist das bisher beste iPhone, das schönste Produkt, das wir jemals hergestellt haben und wir hoffen, die Kunden werden es genauso lieben wie wir.”

Wie die Situation aussieht wenn Ende Woche 22 weitere Ländern vorbestellen können wird sich zeigen.

Twitter entfernt alternative Fotodienste aus seinen Apps
eFlash #37 / 2012 - Die wöchentliche Geek Rückschau