Apple iPhone 7 und iPhone 7 Plus: Neue Farben, bessere Kamera und wasserdicht, verfügbar ab 16. September

iphone7plus-lineup

Apple hat in San Francisco das iPhone 7 vorgestellt. Einiges war im Vorfeld schon bekannt geworden, doch Apple hat mich trotzdem beeindruckt.

“iPhone 7 und iPhone 7 Plus verbessern jeden einzelnen Aspekt des iPhone-Erlebnisses und erreichen dabei einen neuen Grad an Innovation und Präzision, was es zum besten iPhone macht, das wir jemals gebaut haben”, sagt Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Marketing von Apple. “Die vollständig überarbeiteten Kameras schiessen unglaubliche Fotos und Videos – bei Tag oder Nacht. Der A10 Fusion Chip ist der leistungsstärkste in einem Smartphone verwendete Chip, der zugleich die bisher beste Batterielaufzeit bei einem iPhone liefert. Ein völlig neues Stereo-Lautsprechersystem bietet die doppelte Lautstärke. Und das alles im ersten spritzwasser- und staubgeschützten iPhone.”

iPhone 7 und iPhone 7 Plus machen die beliebteste Kamera der Welt dank vollständig neuer Kamerasysteme noch besser. Die 12-Megapixel Kamera bietet eine optische Bildstabilisierung sowohl bei iPhone 7 als auch bei iPhone 7 Plus.

Eine grössere ƒ/1.8 Blende und ein Objektiv mit sechs Elementen ermöglichen hellere, detailreichere Fotos und Videos und eine breite Farberfassung sorgt für lebendigere, differenziertere Farben.

Das iPhone 7 Plus kommt mit der gleichen 12-Megapixel Weitwinkelkamera wie iPhone 7 und bietet zusätzlich eine 12-Megapixel Kamera mit Teleobjektiv, die im Zusammenspiel einen zweifachen optischen Zoom und einen bis zu zehnfachen digitalen Zoom für Fotos bieten.
Für Selfies steht eine neue 7-Megapixel FaceTime HD Kamera mit breiter Farberfassung, fortschrittlicher Pixel-Technologie und automatischer Bildstabilisierung zur Verfügung.

Der Homebutton des iPhone 7 wurde völlig neu gemacht und ist nun kein physikalischer Knopf mehr. Dazu wurde eine neue kontaktlose Hometaste entwickelt, um beständig und reaktionsschnell zu sein, und im Zusammenspiel mit der neuen Taptic Engine bietet sie präziseres und individuelleres taktiles Feedback.

Das iPhone 7 ist wasserdicht nach IP68 IP67 und kommt mit zwei neuen Schwarz-Tönen:

iphone7plus-jetblack

Das iPhone 7 und iPhone 7 Plus kommen in einem grossartigen Design mit Finishes in Silber, Gold und Roségold und führen zwei völlig neue Finishes in Schwarz ein: ein wunderschönes schwarzes Finish, das ein eloxiert-mattes Erscheinungsbild aufweist, und ein innovatives Diamantschwarz-Finish mit satter Hochglanz-Optik. Das neue Diamantschwarz-Finish wird durch einen innovativen, neunstufigen Prozess der Eloxierung und des Polierens für ein einheitliches, glänzendes Erscheinungsbild erreicht. Dank des komplett neu entwickelten Gehäuses ist iPhone spritzwassergeschützt und bietet noch nie dagewesenen Schutz gegen Verschmutzungen, Spritzer und Staub.

Apple schreibt auf seiner Webseite, dass die schwarze Hochglanz-Optik anfälliger für Kratzer sei und empfiehlt daher eine Schutzhülle. Ich werde hier wohl zum matten, schwarzen Modell greifen.

iphone7plussiliconecase-lineupwide-pb_pr-print

Preise & Verfügbarkeit

Das iPhone 7 und iPhone 7 Plus werden ab CHF 759.- in Modellen mit 32GB, 128GB und 256GB in Silber, Gold, Roségold und dem neuen Finish in Schwarz über Apple.com, die Apple Stores, autorisierte Apple Händler und ausgewählte Mobilfunkanbieter verfügbar sein. Das neue Diamantschwarz-Finish wird exklusiv in Modellen mit 128GB und 256GB angeboten.

Kunden können iPhone 7 und iPhone 7 Plus ab Freitag, 9. September vorbestellen und ab Freitag, 16. September in folgenden Ländern kaufen:  Schweiz, Amerikanische Jungferninseln, Australien, Belgien, China, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Grossbritannien, Hongkong, Irland, Italien, Japan, Kanada, Luxemburg, Mexiko, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Puerto Rico, Schweden, Singapur, Spanien, Taiwan, USA und Vereinigte Arabische Emirate.

Der Youtuber MKBHD hat sich die neuen iPhone 7 Modelle bereits ausführlich angeschaut und stellt die Top 10 Funktionen im Video vor: