Twitter für Mac unterstützt nun Benachrichtigungszentrale

Twitter for Mac

Nachdem Twitter die Mac App zwei Jahr lange vergessen hatte, liegt nun mal wieder ein Update im Mac App Store bereit.

Die neue Version unterstützt nun die Benachrichtigungszentrale von OS X Mountain Lion, aus welcher sich Tweets lesen und verfassen lassen:

Neue Funktionen von Version 2.2.1

Integration in die Benachrichtigungszentrale: erhalte Benachrichtungen wenn Dich jemand Erwähnt, oder wenn Du Direktnachrichten erhälst. Du kannst dies in den Einstellungen der Applikation ändern.

Dieses Update beinhaltet außerdem Änderungen für:

* Behebung für Growl-Benachrichtungen, welche unter Mountain Lion nicht funktionierten
* Behebung eines Bugs, welches das Entfavorisieren von Tweets nicht möglich machte
* Behebung für den Fehlenden Accountwechsler im „Neuer Tweet“-Fenster
* Behebung einer Fehlermeldung, wenn man einen Tweet mit eingefügtem Bild erstellen wollte
* Behebung für vergrößerte Avatare, wenn man einen Tweet in eine E-Mail gezogen hat
* Behebungen für Abstürze und diverse weitere Fehler

Für alle Mac Besitzer ein lohnendes Update der Gratis App. Wer mehr Features und besseres Design möchte der nimmt etwas Geld in die Hand und kauft Tweetbot für Mac.

Twitter
Twitter
Entwickler: Twitter, Inc.
Preis: Kostenlos
Tweetbot 2 for Twitter
Tweetbot 2 for Twitter
Entwickler: Tapbots
Preis: 10,99 €

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.