Twitter ab sofort mit Foto Filtern für iOS und Android App

Twitter wird zum Instagram. Ab sofort verfügt die offizielle Twitter App für Android und iOS über eine Fotofilter Funktion.

Das Update bringt folgende neue Funktionen:

– Erstellen Sie direkt in Twitter tolle Fotos mit Filtern von Aviary

– Machen Sie Ihre Fotos mit einem der acht Filter zu etwas Besonderem

– Wählen Sie einen Filter durch Vergleichen der Optionen in der praktischen Gitteransicht oder durch Wischen über die einzelnen Versionen

– Optimieren Sie Ihre Fotos mit Hilfe des Zauberstabs automatisch durch Licht und Farben

– Zuschneiden und Skalieren ist nach Belieben möglich

Die Fotofilter stammen also von der Firma Aviary mit welcher sich Twitter dafür zusammen getan mit.

Bisher habe ich das Update im Google Play Store gefunden aber noch nicht in Apples App Store. Dort dürfte die neue Version aber sicher auch bald aufschlagen.

Das ganze funktioniert sehr einfach. Sobald ihr ein Foto innerhalb der App erstellt oder auswählt erscheint die Foto Filter Funktion bei welcher ihr Filter drüber legen könnt:

Was bringts ? 

Ich benutze keine der Twitter eigenen Apps da ich lieber mit Tweetbot auf iOS und Falcon Pro unter Android arbeite. Bin auch kein Fan von Instagram aber da gibts ja genug Leute welche die ganzen Filter cool finden. Diese brauchen nun nicht mehr eine andere App um Fotos auf Twitter zu posten sonden können das direkt in der Twitter App tun.

Twitter geht damit den Weg weiter die eigene App bevorzugt zu behandeln und um neue Funktionen zu ergänzen. Was das für all die Third Party Apps bedeutet wird sich zeigen. (via Twitter Blog)

?Twitter
?Twitter
Entwickler: Twitter, Inc.
Preis: Kostenlos

 

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Twitter für iOS mit Fotofiltern nun im App Store erhältlich » JCFRICKs Tech Blog

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.