Twitter: Neuer CEO und Wegfall der 140 Zeichen für DMs

Twitter-on-iPhone-and-MacBook

Paukenschlag bei Twitter gestern Abend.

Erst wurde bekannt gegeben, dass CEO Dick Costolo auf 1. July zurück tritt. Seinen Platz nimmt Mitgründer Jack Dorsey als Interims-CEO ein.

Die Börse findet gefallen, am Wechsel und schickte die Twitter Aktie auf Höhenflug. Spannender für uns Konsumenten ist aber die andere Ankündigung von Twitter.

Ab July hebt man die Beschränkung auf 140 Zeichen für Direktnachrichten auf. Ab dann können DM’s bis zu 10 000 Zeichen enthalten.

Twitter wird damit auf einen Schlag zu Messenger, nachdem man schon länger einstellen kann DM’s von allen erhalten zu wollen. Die Aufhebung wird auch mit den beliebten Third Party Twitter Apps funktionieren und nicht auf die Twitter eigenen Apps beschränkt bleiben.

Spannende Sache, ich benutze relativ häufig die DM’s von Twitter. Mal schauen wie das bei den Benutzern ankommt und ob sich Twitter damit als (weiterer) Messenger etablieren kann.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.