Versteckte Funktionen in Twitter 2.0 für MacHeist Kunden

Secret Functions for TwitterVöllig überraschen wurde heute Twitter for Mac (ehemals Tweetie 2.0) im Mac App Store released. Nachdem es monatelang so ausgesehen hatte, als werde der beliebte Mac Twitter Client nicht mehr weiterentwickelt, gelang Twitter Inc. und seinem Entwickler Loren Brichter damit heute eine veritable Überraschung!

Nun folgt dier zweite Überraschung: Wer im März 2010 ein MacHeist Bundle gekauft hatte, bekam heute oben stehende E-Mail von MacHeist. Darin wird den Kunden erklärt wie genau versteckte Features des Twitter Clients freigeschaltet, sowie der Zugriff auf Beta Versionen möglich gemacht werden kann.

Im März 2010 wurde allen Käufern des MacHeist Nano Bundles versprochen, dass sie zusätzlich zu den gekauften Programmen, Tweetie 2.0 erhalten würden. Bekanntlich wurde Loren Brichters Firma Atebits von Twitter übernommen und die Entwicklung an Tweetie 2.0 geriet ins Stocken. Zum Start des neuen „Tweetie“ heute, kann MacHeist seinen Kunden trotzdem noch den versprochenen Bonus, in Form spezieller Features in der App, liefern. Mit der Tweetie Seriennummer welche im Nano Bundle dabei war, können diese Funktionen freigeschaltet werden.

Werde das nun gleich mal ausprobieren und euch berichten was alles dabei ist. Neu dabei ist ein Super Secret genannten Menü in den Einstellungen:

MacHeist Super Secret SetupPre release Versionen sind so kurz nach der Veröffentlichung natürlich noch keine zu sehen.

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Tweets that mention Versteckte Funktionen in Twitter 2.0 für MacHeist Kunden » Twitter, Tweetie, MacHeist, Bundle, Kunden, Versionen » iFrick.ch -- Topsy.com

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.