Apple erklärt die Schwierigkeiten mit dem weissen iPhone 4

Wenn ein Produkt 10 Monate nach der Vorstellung erst erhältlich ist, wirft das einige Fragen auf. Das weisse iPhone 4 kommt am 27.4. also doch noch in den Verkauf. Die Schwierigkeiten und Herausforderungen mit dem weissen iPhone 4 beschrieb Phil Schiller in einem Interview mit AllThingsD folgendermassen:

It was challenging,” Apple senior vice president Phil Schiller said during a joint interview with CEO Steve Jobs on Wednesday. “It’s not as simple as making something white. There’s a lot more that goes into both the material science of it–how it holds up over time…but also in how it all works with the sensors.”

Schiller said that it turned out there were a lot of unexpected interactions between the color of the device and various internal components. Also, like fair-skinned humans, white iPhones need a little more UV protection from the sun.

“We thought we were there a year ago, or less than that, when we launched the iPhone 4, and we weren’t,” Schiller said. By waiting, he said that the company was able to deliver a product that will live up to expectations.

Offenbar dachte Apple im Jahre 2010 ein weisses iPhone sei grundsätzlich das Gleiche wie ein schwarzes, war dann aber von den Problemen überrascht und musste verschiedenste Dinge neu designen. Bereits jetzt ist klar, dass das iPhone 4 in weiss einen neuen Annäherungssensor und ev. auch ein verbessertes Antennen Design besitzt.

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Glaubt ihr das mit den technischen Schwierigkeiten aufgrund der Farbe? 🙂

    Es gibt zwei Gründe:
    1. Problem mit der Antenne wurde gefixt und man wollte den Fehler nicht eingestehen, bzw. es hat halt etwas Zeit gekostet.
    2. Marketing. Jetzt ist natürlich ein toller Zeitpunkt, um die „alten“, an Lager liegenden, iPhones noch weg zu bringen, bevor man mit dem 5er auf den Markt kommt.

  2. Das mit den technischen Schwierigkeiten ist sicher so. Ob die Antenne (welche meiner Meinung nach nach 10 Monaten Gebrauch mit verschiedenen iPhone 4 eh NIE ein wirkliches Problem war) gefixt wurde ist nicht sicher.

    Zum Thema Marketing:

    Das iPhone 4 weiss ist neu, hat also nix mit Abverkauf „alter Modelle“ zu tun. Da das iPhone 5 aber wohl erst im Herbst kommt ist der Zeitpunkt natürlich gut um nochmal die Marketingtrommel rühren zu können.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.