Apple veröffentlicht iTunes 10.5

Nun gehts los mit den Apple Updates rund um die iCloud.

Soeben hat Apple iTunes 10.5 veröffentlicht. Die neue Version ist die Vorraussetzung um iCloud und die damit verbundenen Dienste wie iTunes Match und iTunes in the Cloud nutzen zu können:

  •  iTunes in der Cloud. iTunes speichert nun Ihre Musik und TV-Shows in iCloud und stellt diese auf allen Ihren Geräten zur Verfügung, jederzeit und ohne zusätzliche Kosten.
  • Automatische Downloads. Kaufen Sie Musik von jedem Gerät oder Computer aus und Sie erhalten automatisch eine Kopie auf jedem Mac oder iOS-Gerät.
  •  Vorherige Einkäufe laden. Laden Sie Ihre gekaufte Musik, TV-Shows, Apps und Bücher erneut ohne zusätzliche Kosten. Vorherige Einkäufe können unter Umständen nicht mehr verfügbar sein, falls sie nicht mehr im iTunes Store vorhanden sind.
  •  Synchronisierung Ihres iPhones, iPads oder iPod touch mit iOS 5.
  • WLAN-Synchronisierung. Synchronisieren Sie automatisch Ihr iPhone, iPad oder iPod touch mit iTunes, sobald sich beide im gleichen WLAN befinden.
iTunes 10.5 kann über die Softwareaktualisierung (beim Mac) oder bei Apple direkt heruntergeladen werden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.