Samsung & Google verschieben Vorstellung des Nexus Prime

Eigentlich hatten Samsung und Google geplant am Dienstag 11. Oktober das neue Nexus Prime Smartphone mit Android 4.0 Ice Cream vorzustellen.

Nun haben die beiden Konzerne das Event verschoben, da am Dienstag Steve Jobs beerdigt wird:

Samsung and Google decide to postpone the new product announcement at CTIA Fall. We agree that it is just not the right time to announce a new product. New date and venue will be shortly announced.

Das ist einerseits eine schöne Geste, aber andererseits auch knall hart kalkuliert:

Nächsten Dienstag wird die Beerdigung von Steve Jobs das alles beherrschende Thema auf den Tech und News Kanälen sein. Da ginge die Vorstellung des neuen Android Nexus Smartphones ziemlich unter.

Wir können uns also noch ein wenig länger auf den neuen Android Star freuen:

Die technischen Daten, welche bisher durchgesickert sind sehen absolut top aus:

  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich
  • 9mm thin
  • 4.65-inch 1280 x 720-pixel Super AMOLED HD with curved glass
  • TI OMAP 4460 dual-core Cortex A9 processor clocked at 1.2GHz
  • 1GB of RAM
  • 32GB of built-in storage
  • 5-megapixel camera on the back, 1.3-megapixel in the front
  • 1080p HD video capture support
  • LTE/HSPA depending on carrier
  • Wi-Fi a/b/g/n
  • NFC
  • 1,750 mAh battery

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.