Mac Pro im Apple Store nicht mehr „neu“

Gestern schrieb ich noch über das enttäuschende Update des Mac Pro nach der WWDC Keynote.

Heute hat Apple den Mac Pro 2012 nicht mehr als „neu“ markiert im Apple Online Store. Das Update ist im Unterschied zu denjenigen der MacBook Pro’s und MacBook Air’s zu marginal und wird daher nicht mehr speziell angepriesen.

Inzwischen Tim Cook gegenüber Macworld versichert, dass Apple im nächsten Jahr einen neuen Mac pro bringen werden, und dass die Pro Linie für Apple nach wie vor wichtig sei:

Our Pro customers like you are really important to us. Although we didn’t have a chance to talk about a new Mac Pro at today’s event, don’t worry as we’re working on something really great for later next year

[ad#Google_Adsense_Media]

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.