Samsung Galaxy S4 ist Verkaufsschlager: 6 Millionen bisher

Samsung Galaxy S4 JCF

Das Samsung Galaxy S4 wird seinem Ruf als Verkaufsschlager mehr als gerecht.

Laut einem Samsung Manager in Korea sollen bisher rund 6 Millionen Exemplare an den Handel ausgeliefert worden sein.

Dafür, dass das Galaxy S4 erst seit Ende April verfügbar ist, sind das tolle Zahlen welche jedes andere Android Smartphone bei weitem übertreffen. Offenbar steuert man Ende Mai die 10 Millionen Grenze an, dann wird es wohl auch eine offizielle Medienmitteilung von Samsung dazu geben.

Das erste Galaxy Modell brauchte für 3 Millionen verkaufte Exemplare 85 Tage, das S2 dann 55 und das letztjährige Galaxy S3 erreichte 3 Millionen Verkäufe schon nach 21 Tage. Keine Frage das sich das S4 noch um einiges besser verkauft und damit auch am Rekord des iPhone 5 kratzt, welches sich am ersten Wochenende 4 Millionen mal verkaufte.

Ich habe seid letzter Woche das Galaxy S4 bei mir und werde dazu bald ein paar Worte verlieren. Bisher bin ich davon sehr angetan und es ist mein liebstes Smartphone im Moment. (via CultOfAndroid)

[ad#Google]

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Rekord: Samsung meldet 10 Millionen verkaufte Galaxy S4 » JCFRICKs Tech Blog

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.