Apple veröffentlicht iOS 7 Beta 2: Auch für iPads

iOS 7 Beta 2

Apple hat, genau 2 Wochen nach der Vorstellung an der WWDC, eine neue Beta Version von iOS 7 für Entwickler veröffentlicht.

Die Beta 2 kommt diesmal auch für das iPad und das iPad Mini. Die erste Beta lief nur auf dem iPhone und dem iPod Touch. Die iPad Version war nicht rechtzeitig fertig geworden.

Neben den üblichen Verbesserungen in Sachen Geschwindigkeit und Stabilität bringt iOS 7 Beta 2 die Voice Memos zurück. Ausserdem funktioniert Siri auf Englisch nun auch in der männlichen Version.

iOS 7 Beta 2 kann als OTA (Over The Air) Update geladen werden wenn ihr bereits die erste iOS 7 Beta auf eurem Gerät habt.

Alle anderen mit einem Entwickler Account können die Beta 2 über folgende Download Links laden:

– iPad (4th generation Model A1458)
– iPad (4th generation Model A1459)
– iPad (4th generation Model A1460)
– iPad mini (Model A1432)
– iPad mini (Model A1454)
– iPad mini (Model A1455)
– iPad Wi-Fi (3rd generation)
– iPad Wi-Fi + Cellular (model for ATT)
– iPad Wi-Fi + Cellular (model for Verizon)
– iPad 2 Wi-Fi (Rev A)
– iPad 2 Wi-Fi
– iPad 2 Wi-Fi + 3G (GSM)
– iPad 2 Wi-Fi + 3G (CDMA)
– iPhone 5 (Model A1428)
– iPhone 5 (Model A1429)
– iPhone 4S
– iPhone 4 (GSM Rev A)
– iPhone 4 (GSM)
– iPhone 4 (CDMA)
– iPod touch (5th generation)

Ich werde gleich mal nein iPad Mini damit bestücken und schauen wie sich das anfühlt gegenüber der ersten Beta welche zwar toll aussah, aber halt noch sehr unstabil und langsam war. (via Macrumours)

[ad#Google]

Series Navigation<< iOS 7 Icons im Vergleich zu iOS 6Apple veröffentlicht iOS 7 Beta 3 >>

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.