Facebook Event: Instagram bekommt Video Funktion

Instagram Video

Gestern Abend hat Facebook zu einem kleinen Event geladen. Dabei wurde kein RSS Reader vorgestellt, sondern eine Neuerung für Instagram.

Die beliebte Photo App kann ab sofort auch Videos aufnehmen. Facebook gab bekannt, dass Instagram inzwischen 130 Millionen Benutzer habe welche bisher 16 Milliarden Fotos gespeichert haben. 1 Million „Likes“ generieren diese pro Tag.

Damit geht Facebook auf Konfrontationskurs zu Twitter welche mit der App Vine einen ähnlichen Dienst am Start haben.

Im Gegensatz zu Vine kann man bei Instagram Videos von 15 Sekunden Länge aufnehmen. Dazu lassen sich 13 neue Filter für die Videos verwenden und ihr könnt auch ein Cover Bild für das Video aussuchen.

Instagram Video Infos

Instagram mit Video steht ab sofort für iOS und Android als Update der bestehenden App zur Verfügung. Ob und wann die Windows Phone Version die Video Funktion bekommt liess Facebook gestern offen.

Die iOS Version verfügt übrigens über ein nettes Feature. Wer diese auf einem iPhone 4S oder iPhone 5 laufen lässt kann vom eingebauten Bildstabilisator profitieren. Die Android Version kennt diese Funktion (noch) nicht.

Instagram wird durch die Video Funktion noch einmal aufgewertet. Man hat mehr Möglichkeiten als bei Vine und kann seine Videos auch besser anpassen.

Was haltet ihr vom Kurz-Video Boom ? Ist das etwas für euch ? (via Stadt-bremerhaven)

?Instagram
?Instagram
Entwickler: Instagram, Inc.
Preis: Kostenlos+
Instagram
Instagram
Entwickler: Instagram
Preis: Kostenlos+

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: TweetBot unterstützt nun Instagram Video » JCFRICKs Tech Blog

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.