Google Inbox unterstützt jetzt Safari und Firefox

Google-Inbox-on-Firefox

Google gibt Gas bei seinem Inbox Dienst. Erst wurde die Google Inbox iPad App lanciert und nun kommt die Unterstützung moderner Browser.

Inbox kann nun auch mit dem Safari und dem Firefox Browser benutzt werden. Bisher funktionierte der Dienst nur mit dem Google-eigenen Chrome Browser. Dazu lässt sich nun auch mit Android und iOS direkt aus den mobilen Browsern Google Inbox nutzen. Macht zwar weniger Sinn da es dort ja die eigene Inbox App dafür gibt.

Leider ist Google Inbox bisher immer noch nur per Einladung nutzbar. Meldet euch in den Kommentaren, ich hab noch ein paar Invites übrig für euch.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.