Microsoft Office für iOS unterstützt jetzt iCloud

Microsoft-Office-iOS-Apps

Microsoft macht im Moment fast alles richtig. Spannende neue Produkte (Windows 10), breite Verfügbarkeit auf allen wichtigen Plattformen und häufige Updates.

Die Office Apps Word, Excel und Powerpoint gibt es inzwischen ja auch für Android und iOS. Die Version für das iPad und iPhone hat nun ein Update erhalten. Damit können nun Dateien auch in der iCloud gespeichert werden.

Bisher konnten Daten im OneDrive und der Dropbox abgelegt werden.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.