Microsoft Office 2016: Öffentliche Vorschauversion steht bereit

Office-2016-Install-on-Windows-10

Gegen Ende Jahr bringt Microsoft eine neue Office Version raus. Schon heute könnt ihr Office 2016 ausprobieren.

Microsoft hat eine öffentliche Vorschauversion von Office 2016 zum Download bereit gestellt. Als Product Key bei der Installation gebt ihr NKGG6-WBPCC-HXWMY-6DQGJ-CPQVG ein.

Bitte beachtet, dass Office 2016 nicht neben einer anderen Office Version installiert werden kann, sobald ihr das Setup aufruft wird euer bestehendes Office deinstalliert. Also am besten in einer virtuellen Maschine ausprobieren.

Microsoft beschreibt die Neuerungen ausführlich in einem Blog Post.

Während sich das Design von Office 2016 stark an den Vorgänger anlehnt, wurde unter Haube einiges erweitert und verbessert. Vor allem das Mail Programm Outlook bekommt ein paar schicke neue Funktionen.

Outlook-2016

Attachements werden zum Beispiel auf Wunsch nur noch als Link versendet und automatisch in Microsoft’s Clouddienst OneDrive abgelegt. Überhaupt gibt sich Microsoft viel Mühe die Zusammenarbeit verschiedener Personen zu vereinfachen. Dreh und Angelpunkt ist dabei natürlich die Microsoft Wolke OneDrive.

Im Herbst soll Office 2016 auf den Markt kommen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.