iPhone 6S: Rekordverkäufe am ersten Wochenende


Man kennt das ja inzwischen. Ein paar Tage nach dem Verkaufsstart der neuen iPhone Modelle gibt Apple Rekordverkaufszahlen bekannt.

So auch dieses Mal:

Apple hat heute bekanntgegeben, dass nur drei Tage nach dem Verkaufsstart bereits 13 Millionen iPhone 6s- und iPhone 6s Plus-Modelle verkauft wurden – ein neuer Rekord.

„Die Verkäufe von iPhone 6s und iPhone 6s Plus sind phänomenal gewesen und übertreffen sämtliche früheren Verkaufsergebnisse an einem ersten Wochenende in der Geschichte von Apple,“ sagt Tim Cook, CEO von Apple. „Das Feedback der Kunden ist unglaublich und sie lieben 3D Touch und Live Photos. Wir können es kaum erwarten am 09. Oktober den Kunden iPhone 6s und iPhone 6s Plus in noch mehr Ländern anzubieten.“

Bei uns werden die neuen iPhone 6S Modelle ab dem 9. Oktober verkauft.

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Ich versuche in Hong Kong seit Verkaufsstart eines zu bestellen. Das Roségold meiner Frau ist unterwegs (4-6 Wochen Lieferzeit) … ich konnte meines nicht einmal bestellen (!!) … nicht verfügbar ist die Message momentan bei allen Modellen in Hong Kong.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.