Skype Videotelefonie für iOS angekündigt

Skype hat gestern in einem Hilfe Dokument darauf hingewiesen, dass die langerwartete Videotelefonie bald in der App für iPhone und iPad erscheinen wird.

In dem, nur kurzzeitig online gestellten Dokument, wird erklärt wie ein Videotelefonie Anruf in der iPhone App gestartet wird. Dabei werden iPhone 4, iPhone 3GS sowie der neueste iPod unterstützt. Wie bei Apples Facetime soll es möglich sein, zwischen Front und Back Kamera zu wechseln.

Allgemein wird davon ausgegangen, dass Skype die neue Version pünktlich zur CES 2011 in Las Vegas veröffentlichen wird. Skype hatte zuvor angekündigt, zur CES einige spannende Videonews präsentieren zu wollen.

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. würde mich nicht erstaunen, wenn für videotelefonie auch für skype-to-skype gespräche gebühren anfallen….

  2. @vinschger

    Mich würde es auch nicht erstaunen. Ist mal so was angekündigt gewesen. Aber ich denke, dass dank Facetime die Konkurrenz zu gross ist 🙂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.