Skype für iPhone nun mit Videotelefonie

Skype for iPhoneHeute Nacht ist Skype 3.0 für das iPhone erschienen. Die neue Version unterstützt nun Videotelefonie Anrufe. Damit das klappt muss das iPhone mindestens über iOS 4.0 verfügen.

Skypes Vizepräsident Rick Osterloh meinte zum heutigen Update:

We think it’s really important because it will make it easier for people to share moments

Skype verfügt über rund 120 Millionen Benutzer, welche vor allem mit PCs oder Mac Anrufe tätigen. Die Zahl der mobilen Benutzern ist in den letzten Monaten aber stark angestiegen, vor allem seit es Skype ermöglicht auch über UMTS Anrufe zu tätigen, sowie im Hintergrund laufen zu können.

Die Unterstützung von Videotelefonie war schon länger vermutet worden, trotzdem überrascht der Veröffentlichungstermin. Nachdem Skype letzte Woche mit einem grosen Ausfall Schlagzeilen machte, ist es gut möglich, dass der Termin der neuen Version nun etwas vorgezogen wurde um auch mal wieder positive News zu bekommen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.