16 150 Tweets pro Sekunde zum Jahreswechsel: Twitter brach zusammen

An Silvester 2011 hat Twitter einen neuen Tweet pro Sekunde Rekord erreicht:

Mehr als 16 000 Tweets pro Sekunde wurden über den Jahreswechsel verschickt. Das waren so viele, dass das Netzwerk zusammenbrach und für rund 3 Stunden nicht mehr erreichbar war.

Gegen 15 Uhr GMT war Twitter nur noch sehr schwer zu erreichen. Das lag daran, dass dann in Japan das neue Jahr begann. Die Japaner lieben Twitter und twittern was das Zeug hält.

Nach ungefähr 3 Stunden waren die Probleme dann behoben. Interessanterweise ist Twitter das Selbe vor einem Jahr passiert, als zum Jahreswechsel 2010/2011 rund 6500 Tweets pro Sekunde verschickt wurden und ebenfalls zu einem Ausfall führten.

Das zeigt eindrücklich das rasante Wachstum von Twitter, welches zwar laufend seine Infrastruktur ausbaut, aber manchmal schlicht überfordert ist. (via)

[ad#Google_Adsense_Posts]

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.