WhatsApp wird nicht kostenpflichtig, Hoax dazu im Umlauf

Nachdem WhatsApp am Freitag Abend aus dem App Store verschwunden ist, machen heute Gerüchte die Runde die App werde bald kostenpflichtig.

Die Mails rufen in typischer Kettenmail-Manier dazu auf weiter verschickt zu werden nur so könne man sich als PowerUser qualifizieren für welche der Dienst gratis bleibe.

Bevor ihr mir hier die Kommentare zumüllt: Das ganze ist ein Hoax, da ist nix wahres daran wie WhatsApp eben per Twitter bekannt gab:

Im Blogpost beschreibt WhatsApp wie die Mails aussehen. (via)

[ad#Google_Adsense_Posts]

5 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.