Adobe veröffentlicht Lightroom 5 Beta Version

Adobe Lightroom 5Adobe hat eine erste Beta Version von Lightroom 5 veröffentlicht.

Lightroom ist der Konkurrent von Apples RAW Verwalter Aperture, und glänzt durch einfache Bedienung und enge Zusammenarbeit mit den anderen Adobe Programmen.

Die neue Version bringt einige neue Funktionen wie die Möglichkeit Bilder auch offline zu bearbeiten ohne alle Daten dabei zu haben:

Die neuen Features von Lightroom 5 Beta umfassen:

• Das neue, erweiterte lokale Reparatur-Werkzeug ermöglicht Nutzern das Ausbessern von Bildmängeln und das Entfernen störender Bildelemente

• Das Aufrichten-Tool analysiert Bilder zur automatischen horizontalen Ausrichtung und zur Geraderichtung von vertikalen Objekten wie beispielsweise Gebäuden, um einen Keystone-Effekt zu korrigieren

• Der Radial-Verlaufsfilter ermöglicht dezentrierte oder mehrfache Vignetteneffekte

• Smart Vorschauen helfen Nutzern bei der schnellen Bildbearbeitung, auch ohne Zugriff auf die originalen RAW-Dateien

• Das Diashow-Modul auf neuer technischer Basis ermöglicht das Kombinieren von Standbildern, Videoclips und Musik in einer HD-Slideshow

• Erweiterungen für das ‚Buch’-Modul optimieren und vereinfachen das Erstellen, individuelle Gestalten und Sortieren eleganter Fotobücher und beinhalten eine Vielzahl an massgeschneiderten Vorlagen

Adobe Lightroom 5 Beta kann bei Adobe für OS x und Windows geladen werden. Jetzt um 23:15 Uhr wo ich diesen Artikel schreibe, funktioniert der Download Link noch nicht, er wird aber sicher bald aktiviert werden. (via Techcrunch)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.