Mit Google Street View das CERN in Genf entdecken

CERN Street View

Google Street View zeigt schon länger nicht mehr nur Strassen.

Es lassen sich damit auch bekannte oder spezielle Orte entdecken. So könnt ihr zum Beispiel den Eiffelturm in Paris besteigen.

Ab heute kann man sich auch im CERN in Genf umsehen.

Am CERN, dem Europäischen Labor für Teilchenphysik in der Nähe von Genf, lösen einige der weltbesten Physiker und Ingenieure mit Hilfe modernster Teilchenbeschleunigern uralte Fragen zum Universum – Aus was wurde es gemacht? Wie hat alles angefangen?

Google konnte nun einen Blick hinter die Kulissen werfen:

Im Jahr 2011 haben Mitglieder unseres Street View Teams vom Google Büro in Zürich zwei Wochen lang mit unseren Partnern vom CERN zusammengearbeitet, um die unglaublichen Aufnahmen zu machen. Nutzer können nun die ATLAS, ALICE,CMS, LHCb Experimente und auch den Large Hadron Collider Tunnel auf Google Maps anschauen oder auch eine Sammlung mit anderen Street View Bildern von atemberaubenden Orten auf der ganzen Welt auf der Views Seite bewundern.

Lernen Sie mehr über das CERN auf ihrer Google+ Seite.

Ich finde es spitze, dass Google immer wieder neue Orte mit Street View für alle zugänglich macht. Das CERN wollte ich schon immer mal besuchen, habs aber bisher noch nie geschafft obwohl es nur 2 Stunden von Bern weg liegt.

Ab sofort könnt ihr hier ins CERN einsteigen. (via Google Blog)

[ad#Google]

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.