Vine ab sofort mit Web-Profilen

Vine Web Profil JC

Nachdem vor kurzem persönliche URLs gewählt werden konnten hat Vine heute Web-Profile eingeführt.

Damit ist der Dienst, welcher zu Twitter gehört, nicht mehr nur via App sonder auch direkt im Browser erreichbar. Damit können die bei Vine gespeicherten Kurzvideos auch im Browser angesehen werden. Dazu hat Vin einen speziellen Full Screen Mode implementiert.

Einfach auf das TV Symbol oben rechts klicken und ihr bekommt die Videos nacheinander abgespielt.

Selber habe ich Vine praktisch nie benutzt. Seit Instagram ebenfalls einen Videomodus besitzt publiziere ich meine seltenen Kurzvideos lieber dort. Schaut doch mal bei meinem Instagram Profil vorbei.

[ad#Google]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.