Microsoft bereitet OneNote für Mac vor um Evernote anzugreifen

Microsoft-OneNote

Microsoft bringt OneNote als Gratis Anwendung auf de Mac.

Tom Warren von The Verge will erfahren haben, dass OneNote noch diesen Monat auf die Apple Desktop Plattform kommen soll. Microsoft OneNote ist eine sehr praktische Notizen App mit vielen Funktionen welche es schon lange für Windows und inzwischen auch für iOS Geräte gibt.

Mit dem Sprung auf den Mac versucht Microsoft Evernote anzugreifen welche mit ihren plattformübergreifenden Apps sehr erfolgreich sind.

Mal schauen ob Microsoft es schafft auch auf dem Mac nennenswerte Marktanteile gewinnen zu können. Ich bin schon lange zufriedener Evernote Nutzer und mag es meine Daten in der Cloud zu haben und mit jedem Gerät darauf zugreifen zu können.

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.