Geek-Week Podcast #152 – Google Auto und Apple kauft Beats

Zwei spannende Themen gibt es diesmal im Geek-Week Podcast. Frédéric in Portland, Marcus bei München und ich in Bern unterhalten uns über schlaue Autos und die Mobilität der Zukunft. Und dann geben poppige Kopfhörer zu reden welche sich Apple für viel Geld gekauft hat:

Google hat ein Auto gebaut. Der Clou: es fährt elektrisch und man braucht nicht lenken. Diesseits und jenseits des großen Teichs gilt es die Frage zu klären, wie weit ist Google davon entfernt, den etablierten Autoherstellern ernsthaft Konkurrenz zu machen.

Apple ist um drei Milliarden Dollar ärmer. So viel hat CEO Tim Cook wohl für die Kopfhörer-Firma und den Streaming Dienst Beats bezahlt. Eher mal Portokasse könnte man sagen, denn Apple sitzt auf einem Berg von Bargeld – rund 150 Milliarden Dollar soll das Unternehmen auf der hohen Kante liegen haben. Und doch ist es der größte Zukauf in der Firmengeschichte des Unternehmens.

Hier gibt es den Geek-Week-Podcast im praktischen und kostenlosen Abo:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.