Nonsens Messenger Yo! verrät eure Handy Nummer

Yo-on-iOS

Vielleicht habt ihr bereits vom aktuellen Hype um den „Messenger“ Yo gehört.

Die App macht nichts anderes als den Text „Yo!“ an eure Freunde zu senden. Nicht mehr und nicht weniger. Erstaunlicherweise haben die Macher dahinter bereits 1 Million US$ Kapital eingesammelt.

Dummerweise kann über die App auch eure Handy Nummer ausgelesen werden, obwohl beim Verschicken einer Nachricht nur eure Benutzername übertragen werden sollte:

Entwickler Jason Dinh hat einen Screenshot gepostet welcher das belegt. Inzwischen hat auch der Entwickler der App, Or Arbel den Bug bestätigt und rasche Abhilfe versprochen:

Some of the stuff has been fixed and some we are still working on. We are taking this very seriously.

Zeit das diese witzlose App wieder verschwindet und sich die Investoren überlegen für was sie da eigentlich  Geld locker gemacht haben. (via Techcrunch)

[ad#Google]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.