Tweetbot für OS X erreicht Token Limit: Aus Mac App Store entfernt

Tweetbot-Mac-Account-Settings

Tweetbot ist unter iOS und auf dem Mac meine bevorzugte Twitter App.

Offenbar scheint man jetzt bei der Mac Version die Twitter Guillotine namens Token Limit erreicht zu haben. Es können momentan in der App keine neuen Benutzer mehr authentifiziert werden.

Richtigerweise haben die Entwickler Tweetbot für Mac nun aus dem Mac App Store entfernt. Die App kostete bisher rund 20 Franken. Der hohe Preis verhinderte bisher das erreichen der Token Grenze von 200 000 Benutzern (neue Apps haben nur 100 000 Tokens, ältere können 200 000 Tokens beziehen).

Es ist eine Schande! Von Twitter aber leider gewollt. Die Company möchte keine anderen Twitter Apps neben der eigenen mehr haben und hat daher den Knüppel Token Limit erfunden. Viele tolle Apps sind schon daran gescheitert und mussten aufgeben oder tricksen.

Mal schauen was aus Tweetbot wird, die App wurde unter OS X zwar schon sehr lange nicht mehr aktualisiert, ist aber immer noch meilenweit besser als die offizielle Twitter App.

Ich werde mich weiterhin sträuben den offiziellen Twitter Client zu benutzen, egal ob auf dem Mac, dem iPhone oder mit Android. Die App ist einfach Mist! (vis 9to5mac)

[adrotate banner=“4″]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.