Carbon Twitter Client erscheint am 22. Juli

Es gibt Apps die geistern solange als Screenshots durchs Netz, dass man am Ende gar nicht mehr glaubt sie werden je erscheinen. Eine solche App ist der Android Twitter Client Carbon über den ich schon mehr als ein halbes Jahr lang immer wieder schreibe.

Die App sah auf allen Screenshots jeweils super spannend aus, vor allem da ich unter Android noch mit keiner Twitter App so richtig warm geworden bin.

Nun haben sich die Macher auf Google+ zu Wort gemeldet und die langen Verzögerungen erklärt:

We posted a sneak peek video of the app in March, that was around the time we had an idea where we’re going with the app. A couple of weeks after that we were disappointed to find out that we wouldn’t be able to publish Paid apps to Google Play from UAE. The project then was put on a state of hiatus for the period of April-May. We were told that Google IO12 would have announcements for new countries that could publish paid apps through Google Play, but that still hasn’t happened.

Die Macher kommen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten wo es nicht möglich ist Bezahl Apps im Google Play Store einzustellen. Die Entwickler hofften an der Google I/O würden neue Länder hinzu kommen was dann nicht der Fall war.

Nun haben sich die Carbon Macher dazu entschieden die App am 22. Juli gratis in den Play Store zu stellen. Ohne Werbung sondern richtig gratis!

Ich werden die App sicher installieren und wenn sie mir gefällt versuchen den Entwicklern etwas zukommen zu lassen. Hier sollte Google dringend nachbessern damit gute Apps aus der ganzen Welt bezahlt werden können! (via stadt-bremerhaven)

[ad#Google_Adsense_Media]