iOS Updates für's iPhone und iPad (Update)

Apple ist gerade sehr fleissig.

Nachdem schon bei den letzten grossen iOS (welches damals noch iPhone OS hiess) kurz nach dem Release, verbesserte Versionen nachgereicht wurden, sind heute Abend 2 Updates für iOS Geräte veröffentlicht worden, welche sich vor allem um die Empfangsprobleme bei iPhone 4 und iPad kümmern:

iOS 4.01 für iPhones:

Das Update beinhaltet vor allem eine neue Berechnung der Balkenanzeige für den Empfang. Dadurch sollen die Probleme mit der Balkenanzeige behoben werden. Ob das Empfangsproblem des iPhone 4, welches bei einigen Leuten auftritt, damit auch behoben ist darf bezweifelt werden. Da Apple für die möglichen Probleme rund um das iPhone 4 morgen eine eigene Pressekonferenz veranstaltet.

(Update 16.7. @11:35)

Die Anzeige der Empfangsstärke wurde dahingehend geändert, dass nun nicht mehr eine fast lineare Balkendarstellung wie vorher gewählt wurde, sondern die Breite der einzelnen Balken angepasst wurde. Anandtech hat dazu ein schöne Grafik veröffentlicht welche die Unterschiede zeigt:

iOS 3.2.1 für iPads:

Auch beim iPad Update geht es um den Empfang. Der Wireless Lan Empfang soll mit diesem Update besser geworden sein. Weitere Verbesserungen betreffen Fehlerbehebungen beim Kopieren und Einfügen von PDF-Dokumenten sowie Videoausgabe über den Dock Connector auf VGA. Es ist das erste Softwareupdate welches für das iPad veröffentlicht wurde.

Die Updates können wie immer über iTunes geladen werden. Die Apple Download Server sind momentan gerade etwas überlastet….

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.