Google startet Chrome Web Store

Google Chrome App StoreGoogle hat seinen Chrome Web Store gestartet. Darin können Apps welche in Browser laufen gekauft werden. Zum heutigen Start finden sich ungefähr 500 Apps im Katalog. Namhafte Hersteller sind von Anfang an dabei, darunter unter anderem Spielehersteller EA, der künftig Spiele in HTML5 entwickeln und über den Web App Store anbieten will.

Bezahlen kann man im Web Store mit Googles eigenem System Google Checkout. Es sind sowohl monatliche Abos wie einmal Zahlungen möglich. Es hat aber auch viele Gratis Apps im Store.

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Der AppStore Trend: Topp oder doch Flopp?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.