Google stellt Android 2.3 Gingerbread offiziell vor

Google hat heute die neue, und langerwartete Version Gingerbread seines Android Betriebssystems mit der Nummer 2.3 freigegeben. Das Update ist nicht ganz so eine grosse Nummer wie es 2.2 alias Froyo war, aber bringt natürlich trotzdem einige tolle Features mit:

New Keyboard DesignAls iPhone User habe ich immer wieder mal Mühe mit dem Android Keyboard. Es ist mir zu ungenau. Offenbar bin ich damit nicht der Einzige, kommt die neue Version 2.3 doch mit einem neuen Keyboard Layout sowie einer verbesserten Worterkennung welche auch „One Touch“ Copy&Paste mitbringt wie beim iPhone.

Weitere neue Funktionen und Verbesserungen:

  • Verbessertes Batteriemanagement (Apps welche im Hintergrund zuviel Strom brauchen werden nun vom OS automatisch beendet)
  • Übersichtliche Anzeige des Speicher und CPU Verbrauchs einzelner App
  • Integrierte SIP Funktionalität für VoIP

Android 2.3 unterstützt nun auch eine Front Kamera wie sie z.B. das neue Nexus S bereits bietet:

Es werden nun auch weitere Sensoren wie Gyroskope unterstützt, was vor allem für Spiele interessant ist. Mit der Integration von NFC (Near Field Communication) Devices sind ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation machbar.

Weitere Informationen zu Android 2.3 gibt es auf der Android Seite.

Fazit:

Android 2.3 Gingerbread bietet eine Menge neuer Funktionen und Verbesserungen. Gerade die neue Tastatur, Verbesserungen beim Copy&Paste sowie die Unterstützung kommender Hardware macht das OS interessant. Wie immer bei einem Android Update kommt es nun darauf an wie schnell die einzelnen Hersteller die Updates für ihre Smartphones herausbringen. Das kann manchmal leider Monate dauern bis z.B. HTC seine Handys angepasst hat. Nur wer ein Google Nexus One hat wird das Update in den nächsten Stunden erhalten. Alle anderen müssen noch warten oder sich ab 16. Dezember in den USA das brandneue Nexus S besorgen

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Google stellt Nexus S offiziell vor » Android, Nexus, Google, Smartphone, Kamera, Gerät » komet.ch

  2. Pingback: Android 2.3 für Google Nexus One erst in einigen Wochen » Update, Gingerbread, Nexus, Android, Google, Meldung » komet.ch

  3. Pingback: Android 2.3 Update für Nexus One steht bevor » Nexus, Google, Android, Gingerbread, Updates, Entwickler » iFrick.ch

  4. Pingback: HTC Desire Familie bekommt Android 2.3 erst im Sommer » Android, Desire, Smartphones, Software, Google, Updates » iFrick.ch

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.