Gowalla for iPhone in Version 3.0 erschienen

Gowalla for iPhoneIm App Store ist heute ein grosses Update der Geolocation App Gowalla erschienen. Die neue Version 3.0 bietet ein komplett neues Design, sowie ein aufgeräumteres und logischeres Benutzerinterface. Neben vielen neuen Funktionen kann Gowalla nun auch direkt in Facebook Places einchecken.

Durch die neuen Funktionen und das verbesserte Design ist Gowalla noch besser geworden und vergrössert den Abstand zum Konkurrenten Foursquare wieder deutlich.

Veröffentlicht von

Tech Blogger & IT Journalist aus Leidenschaft. Mag alles rund um Apfelzeugs, Tech Gadgets aller Art sowie mobilen Kram der uns das Leben leichter macht. Schreibt meistens auf seinem MacBook und trinkt einen Caramel Macchiato dazu. Auch zu finden bei Twitter, Google+ und Facebook

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Google Places ist nun offiziell im App Store angekommen – wieviele Geolocated Apps brauchts noch? » Von Martin Rechsteiner » Beitrag » Pokipsie's digitale Welt

  2. Pingback: Google Places ist nun offiziell im App Store angekommen – wieviele Geolocated Apps brauchts noch? » Appland

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.