Amazons Android App Store für Entwickler offen

Ab sofort können sich Entwickler beim Amazon App Store anmelden. Dieser Store wird Android Apps bereithalten welche vom Amazon überprüft und auf Amazon.com verkauft werden.

Eines der Probleme von Android ist die starke Fragmentation und Unübersichtlichkeit des Android Markets. Einerseits sehen nicht alle Geräte alle Apps, andererseits können auch Apps ohne den Market installiert werden. Dazu hat Google kein Prüfsystem. Das erleichtert zwar die Publikation einer App, andererseits hat es auch viel Junk Software, oder Apps welche nicht richtig funktionieren im Android Market.

Apple ist bei seinem AppStore viel strenger und prüft jede App auf Funktionalität und Inhalt. Der neue Amazon App Store soll einen ähnlichen Weg gehen, wenn auch weniger streng geprüft werden wird, als Apple das tut. Dadurch soll die Qualität der Apps garantiert und eine einheitliche Vermarktungsplattform geschaffen werden. Durch die Bekanntheit der Marke Amazon, dürfte es für Android Entwickler spannend sein dort mitzumachen.

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Angry Birds Rio exklusiv im Amazon App Store » Amazon, Android, Store, Apps, Birds, Market » iFrick.ch

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.