Nikon D3200: 24MP Einsteiger DSLR mit App Steuerung

Nikon hat heute die D3200 DSLR vorgestellt.

Diese Kamera löst die D3100 ab und kommt mit spannenden Features, welche bisher in dieser Preisklasse nicht zu haben waren:

Ist die digitale Spiegelreflexfotografie Neuland für Sie? Im Guide-Modus wird Ihnen in wenigen einfachen Schritten anhand von Beispielbildern und klaren Anweisungen gezeigt, wie Sie tolle Fotos aufnehmen.

CMOS-Sensor im DX-Format mit 24,2 Megapixel: Der CMOS-Sensor mit 24,2 Megapixel ermöglicht scharfe, detailreiche Bilder. Selbst großformatige Ausdrucke sehen hervorragend aus und Sie können Ausschnittvergrößerungen erstellen, ohne dass diese dabei an Details einbüßen.

Kinoreif: Nehmen Sie mit der D-Movie-Funktion Filme auf, die Sie mit Vergnügen mit anderen teilen werden. Dank des großen Bildsensors und der hohen ISO-Empfindlichkeit nehmen Sie bei allen Lichtverhältnissen scharfe Full-HD-Videoclips (1080p) auf.

Hohe ISO-Empfindlichkeit (100 bis 6.400) Nehmen Sie großartige Bilder auch bei wenig Licht auf oder bilden Sie sich schnell bewegende Motive scharf ab. Mit ISO-Automatik und der Möglichkeit, die Empfindlichkeit auf bis zu ISO 12.800 zu erhöhen.

Gestochen scharfe Bilder mit dem Autofokussystem mit 11 Messfeldern: Der Autofokus erfasst schnell und präzise das gesamte Bildfeld, selbst wenn sich das Motiv außerhalb der Bildmitte befindet oder sich schnell oder vollkommen unvorhersehbar bewegt.

Funkadapter: Mithilfe des optionalen WU-1a können Sie Bilder direkt von der D3200 auf ein Smartphone oder einen Tablet-Computer übertragen oder Ihre Kamera über ein solches Gerät* fernsteuern.

EXPEED 3: Die schnelle und leistungsstarke Bildverarbeitungs-Engine von Nikon bietet eine äußerst schnelle Bedienung, bemerkenswert klare Bilder mit hervorragender Farbwiedergabe sowie verbesserte Filmaufnahmen.

Motiverkennungssystem: Die D3200 hilft Ihnen bei der Aufnahme exzellenter Bilder. Durch das Motiverkennungssystem von Nikon wird das aufzunehmende Motiv genauestens analysiert, damit Fokus, Belichtung und Weißabgleich für optimale Ergebnisse angepasst werden können.

Serienaufnahmen mit 4 Bilder/s: Fotografieren Sie Actionszenen mit schnellen vier Bildern pro Sekunde und fangen Sie flüchtige Bewegungen oder Gesichtsausdrücke genau im richtigen Moment ein.

Bildbearbeitung: Optimieren Sie Ihre Fotos bereits in der Kamera mit einer großen Auswahl an Werkzeugen und Effekten. Unter den Bearbeitungswerkzeugen finden Sie u.a. die Funktionen »Verkleinern«, »Schnelle Bearbeitung« und »Ausrichten«. Zu den Effekten gehören »Selektive Farbe«, »Farbzeichnung« und »Miniatureffekt«, durch den entfernte Motive wie Miniaturmodelle erscheinen.

Active D-Lighting: Nehmen Sie detailreichere Bilder bei kontrastreichen Lichtverhältnissen auf. Nikons Active D-Lighting verbessert automatisch die Detailzeichnung in dunklen und hellen Partien und stellt einen natürlichen Kontrast im Bild her.

Intelligenter Autofokus für Filme: Erleben Sie den kontinuierlichen Autofokus (AF) bei der Aufnahme von D-Movies. Durch den permanenten AF (AF-F) und die Motivverfolgung wird bei der Aufnahme bewegter Motive der Fokus aufrechterhalten. Der Porträt-AF eignet sich optimal für das Filmen bei Veranstaltungen, damit Sie sich entspannt zurücklehnen können, während die Kamera automatisch auf die Gesichter fokussiert.

Umfangreiche Filmsequenzen: Sie können Full-HD-Filme (1080p) mit einer Bildrate von 30p, 25p und 24p aufnehmen. Zudem lässt sich das Stereomikrofon Nikon ME-1 mit der Kamera verwenden. Mit der kamerainternen Bearbeitungsfunktion können Sie beispielsweise Start- und Endpunkt Ihres Films festlegen. Ein Mini-HDMI-Ausgang ermöglicht die Wiedergabe auf einem HD-Fernseher.

NIKKOR-Objektive: Nutzen Sie die legendären NIKKOR-Objektive von Nikon. Nehmen Sie Bilder mit lebendigen Farben, verblüffenden Kontrasten und scharfen Details auf oder experimentieren Sie mit cineastischen Effekten. Verwenden Sie lichtstarke Objektive mit fester Brennweite für beeindruckende Porträts, Makroobjektive für Nahaufnahmen in Originalgröße oder Teleobjektive für entfernte Motive.

Für die Kamera wird ein WLAN Adapter erhältlich sein, mit welchem die DSLR Bilder uploaden und via Smartphone App ferngesteuert werden kann:

 

Verfügbarkeit
Die neue Nikon D3200 ist ab dem 15. Mai 2012 in rot und in schwarz im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) beträgt je nach KIT Variante:

Schwarz:

  • D3200 Body: CHF 698.-
  • 
D3200 inkl. AF-S DX VR 18-55mm: CHF 828.-
  • D3200 inkl. AF-S DX VR 18-105mm: CHF 948.-

Rot:

  • D3200 inkl. AF-S DX VR 18-55mm: CHF 828.-
  • Funkadapter (erhältlich ab dem 24. Mai 2012): 
WU-1a: CHF 78.-
[nggallery id=86]
[ad#Google_Adsense_Media]

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.