Neue iMacs sind ab 30. November erhältlich

Lange sah es danach aus, als werde Apple mit den neuen iMacs das Weihnachtsgeschäft verpassen.

Doch heute gab Apple bekannt, dass sich die schicken Dinger ab Freitag 30. November bestellen lassen.

Der neue 21.5 Zoll iMac wird ab diesem Termin lieferbar sein und kann im Apple Online Store (CH, DE, AT) oder in den Apple Retail Stores gekauft werden.

Das grössere 27″ Modell kann ab Freitag bestellt werden und soll dann „im Dezember“ ausgeliefert werden. Apple schreibt über die neuen iMacs:

Von Grund auf neu designt, packt der neue iMac hochleistungsfähige Technologie in ein Gehäuse aus Aluminium und Glas, das an seinen Ecken nur 5mm dünn misst und verfügt zudem über ein komplett neu entwickeltes Display, das die Reflexionen um 75 Prozent reduziert. Der neue iMac kommt mit 8GB 1600 MHz RAM und einer 1TB Festplatte, Quad-Core Intel Core i5 Prozessoren der dritten Generation, die auf Core i7 aufgewertet werden können und neuesten NVIDIA GeForce Prozessoren, die bis zu 60 Prozent schnellere Grafik-Performance bieten. Fusion Drive ist eine neue innovative Speichermöglichkeit, die dem Anwender die Performance von Flash-Speicher und die Kapazität von Festplatten bereitstellt. Es kombiniert 128GB Flash-Speicher mit einer Standard 1TB- oder 3TB-Festplatte, um ein einzelnes Speichervolume zu kreieren, das Dateien intelligent verwaltet und so Lese- und Schreibleistung optimiert.

Übrigens: Wer über diesen Link im Apple Online Store einkauft, unterstützt iFrick.ch. Wir bekommen 3% Provision, wobei der Preis für euch natürlich gleich bleibt. Neu ist das auch für Deutschland und Österreich möglich. VIELEN DANK!

[ad#MacBookProRetina_13]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.