Twitter stellt Tweetdeck für iOS und Android ein

TweetDeck for mac UpdateTwitter räumt mal wieder auf. Nachdem mit allen Mitteln versucht wird die Entwickler davon abzuhalten eigene Twitter Clients zu entwickeln gehts auch intern ans Eingemachte.

Nachdem man bereits bei Posterous den Stecker gezogen hat sind nun die Tweetdeck Apps dran.

Das Tweetdeck Team gab bekannt, man werde die Apps für iOS und Android sowie die Adobe AIR Version einstellen. Im Mai sollen dieses aus den App Stores verschwinden da sie nicht mit der neuen Twitter API 1.1 kompatibel sind.

Weiterentwickelt werden noch die Web App sowie die Mac und PC Version von Tweetdeck:

We think these web and Chrome apps provide the best TweetDeck experience yet, and that they are the apps in which you’ll want to see us add new capabilities first, followed closely by our Mac and PC apps.

Für mich definitiv kein Verlust. Die iOS und Android Version war schon länger nicht mehr wirklich brauchbar und die Adobe Air variante ist einfach nur Schrott.

Wer Twitter ernst nimmt, dem empfehle ich auf iOS und OS X Tweetbot, unter Android Carbon oder Falcon Pro. Bei Windows 8 habe ich bisher mit TweeTRO+ ganz gute Erfahrungen gemacht.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.