HTC One: Bisher 5 Millionen Stück verkauft

HTC One in Hand JC

Das HTC One ist eine Schönheit.

Das ist sicher mit ein Grund warum sich das neue Top Smartphone von HTC hervorragend verkauft.

Rund 5 Millionen Stück sollen bisher über die Ladentische gegangen sein. Das ist zwar nur  halb soviel wie Samsung vom Galaxy S4 verkaufte, aber für HTC eine grosse Zahl.

Der Konzern versucht nach 2 schwierigen Jahren wieder Fuss zu fassen und dürfte mit diesen Verkaufszahlen wieder in den Top 10 der Smartphone-Hersteller auftauchen.

Ich habe das HTC One seit einigen Tag bei mir und werde bald einen Testbericht veröffentlichen. Bisher bin ich mit dem Design und der Technik super zufrieden, hab aber noch etwas Mühe mit der eher mageren Akkulaufzeit. (via The Verge)

[ad#Google]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.