Sony stellt Xperia Z1 mit 20 Megapixel Kamera & Snapdragon 800 vor

Sony Xperia Z1 Black

Sony hat an seiner Pressekonferenz wie erwartet das Xperia Z1 Smartphone vorgestellt.

Das neue Top Gerät der Japaner hat beeindruckende Spezifikationen:

  • 5 Zoll Full HD Display mit Integration der BRAVIA Technologie TRILUMINOS-Display und X-Reality for mobile
  • 20,7 Megapixel-Kamera, G-Objektiv, BIONZ für Smartphones, Smart Camera Apps
  • 2,2 GHz Quad-Core-Prozessor (Snapdragon 800) & LTE
  • OmniBalance-Design, Aluminiumrahmen, edles Glasgehäuse, Powerbutton
  • staubdicht & wassergeschützt (IP55/IP58)

Vor allem die 20.7 Megapixel Kamera sticht hier heraus. Sony schreibt darüber:

Das Smartphone wird zur Digitalkamera. Die 20,7 Megapixel-Kamera beeindruckt mit einem aussergewöhnlich grossen und lichtempfindlichen Exmor RS Sensor von 1/2.3 Zoll, einem lichtstarken Sony G-Objektiv und dem schnellen BIONZ-Bildprozessor für Smartphones, der für detaillierte und lebendige Aufnahmen sorgt. Das hochwertige G-Objektiv mit einer Blende von F2.0, das den hohen Qualitätsstandards bei Digitalkameras entspricht, eignet sich hervorragend zum Erfassen von Landschaften, Portraits und Nahaufnahmen. Präzise Handhabung, schneller Autofokus und ein lichtstarkes Objektiv gewähren die optimale Leistung für Bilder und Videos in Full HD. Der Automatikmodus erkennt sich bewegende Motive im Bild und passt automatisch die Einstellungen für gestochen scharfe, verwacklungsfreie Bilder an. Die Frontkamera verfügt über 2 Megapixel und einen Exmor R Sensor für scharfe Bilder auch in dunklen Räumen.

Wie schon der Vorgänger das Xperia Z ist auch das Xperia Z1 wasserdicht und verfügt darüber hinaus über aktuellste Hardware:

Sony-Xperia-Z1_Black_Hinten

Mit LTE, NFC, Wi-Fi Miracast, dem neusten Snapdragon 800 2,2 GHz Quad-Core-Prozessor und 2 GB Arbeitsspeicher ist das Smartphone bestens ausgestattet. Der 3000 mAh grosse Akku sorgt in Verbindung mit dem STAMINA-Modus für eine lange Standby-Zeit: Apps, die viel Strom benötigen, werden bei ausgeschaltetem Display automatisch gestoppt und sofort wieder gestartet, sobald der Bildschirm aktiviert wird. Der interne Speicher des Smartphones beträgt bis zu 16 GB und kann per microSD um weitere 64 GB erweitert werden. Das Xperia Z1 ist mit einem stabilen Mineralglas auf Vorder- und Rückseite ausgestattet und dank seiner IP55/IP58 Zertifizierung (staubgeschützt, Schutz gegen Untertauchen und Strahlwasser) gegen Staub und Wasser geschützt.

Erhältlich ist das Sony Xperia Z1 im Verlauf des dritten Quartals, der UVP liegt bei 749 sFr. bezw. 600 Euro.

Fazit:

Das Sony Xperia Z1 ist ein tolles Smartphones welches mit einem gefälligeren Design als der Vorgänger erscheint und eine beeindruckende Kamera aufweist. Es ist neben dem Samsung Galaxy S4 Active das momentan einzige Smartphone welches Wasser und Staubdicht ist.

[ad#Google]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.