Twitter testet komplett neues Design in Anlehnung an Google+ und Facebook

Twitter_Redesign

Twitter hat vor kurzem ein neues Design seiner Webseite aktiviert. Doch damit ist noch lange nicht Schluss.

Im Moment testet Twitter bei ausgewählten Benutzern ein komplett anderes Design. Bei den bereits aktivierten Benutzern sieht Twitter neu aus wie eine Mischung aus Facebook und Google+.

Die grossen Kacheln sind von Google+ entlehnt, der klassische Newsfeed von Twitter scheint verschwunden zu sein. Durch die prominentere Platzierung der einzelnen Beiträge können Promoted Tweets besser dargestellt werden, ein wichtiger Schachzug beim Versuch Twitter profitabel zu machen.

Ob das neue Design jemals ausgerollt wird oder in der Testphase stecken bleibt ist nicht bekannt. Es zeigt aber auf in welche Richtung sich Twitter entwickeln könnte.

Selber nutze ich die Twitter.com Webseite fast nie, sondern greife mit Apps auf Twitter zu. Daher sind mir die Design Änderungen auf der Weboberfläche relativ egal. (via Mashable)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.