Google Docs bekommt Erweiterungen

Google-Docs-AddOn

Google arbeitet fleissig daran Microsoft das Wasser abzugraben.

Sein Online Office „Google Docs“ hat eine neue Funktion bekommen. Unter Add-Ons könnt ihr ab sofort verschiedene Erweiterungen abrufen.

Wenn ihr ein neues Google Docs Dokument erstellt habt ihr neu oben rechts ein Menü Add-Ons. Dort könnt ihr verschiedene Erweiterungen laden und aktivieren.

Wenn ihr zum Beispiel Tweets in euer Dokument einbinden möchtet übernimmt das die Erweiterung Twitter Curator. Andere Add-Ons helfen euch bei Datenauswertungen oder der Darstellung von Elementen:

Die Erweiterungen in Google Docs sind ab sofort für alle Benutzer aktiviert. (via Google)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.