Google Docs kann ab sofort vorgeschlagene Änderungen aus .docx-Dateien übernehmen

Google Office

Da wird sich Microsoft nicht drüber freuen.

Google gab bekannt, dass sein Online Office Google Docs ab sofort noch besser mit Dokumenten im .docx Format von Microsoft umgehen kann.

Wenn ihr ein Dokument mit vorgeschlagenen Änderungen bekommt können diese in Google Docs bearbeitet und übernommen werden. Eine sehr praktische Funktion welche vor allem im Geschäftsumfeld viel genutzt wird.

Google baut diese Funktion nun auch im eigenen Office ein. Ein Grund weniger Microsoft Office zu nutzen.

[ad#Google]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.