Synology DSM 5.0-4458 Update 1 behebt Sicherheitslücke

DSM-5-Update-Screen

Nutzer einer Diskstation von Synology sollten mal einen Blick in die Systemsteuerung werfen. Wer den neuen Diskstation Manager 5 einsetzt, wird ein Update vorfinden.

Laut dem Changelog werden mit dem Update einige Sicherheitslücken gestopft. So waren Cross-Site-Scripting-Angriffe (XSS) möglich. Dazu können nach dem Update wieder verschlüsselte Shares auf ext3-Volumes gemounted werden.

Der Download dauerte bei meiner DS1511+ ungefähr 10 Minuten und sollte von jedem Synology Benutzer durchgeführt werden.

[ad#Google]

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.